Fotografien aus dem Priesterseminar in Bonn

Das Priesterseminar in Bonn präsentiert Ihre Einzigartigkeit, der Hochschule, durch einen neuen Öffentlichkeitsauftritt mit hervorragenden Architekturfotografien, Portraitfotografien und Interieurfotografien. Durch professionelle Fotos gelingt Ihnen eine visuell gelungene Selbstdarstellung, welche Ihre Stärken und Vorzüge betonen.
Mit Hilfe von inszenierter Portraitfotografie und Architekturfotografie gelang es dem gesamten Erscheinungsbild des Priesterseminars genügend Anerkennung zu geben, dabei aber auch das Leben und der Ort als Begegnungszentrum zu begreifen und dokumentieren.

Fotojetzt machte es sich zur Aufgabe die besondere Atmosphäre der Räume und der Menschen auf möglichst individuelle Weise einzufangen, damit die Stimmung vor Ort möglichst natürlich festgehalten werden kann.
Besonders interessant war es die unterschiedlichen Genre der Fotografie miteinander zu kombinieren, um interessierten einen allumfassenden Einblick in das Leben an der Hochschule in Bonn zu geben.

Das Collegium Albertinum in Bonn ist ein Studienhaus für die Priesterkandidaten des Erzbistums Köln, welche auch während ihres Theologiestudiums dort leben. Das Historische Gebäude befindet sich zwischen Rhein und Fußgängerzone in der Bonner Innenstadt.